klaus hang fragte am 03.05.2017

Welche Aufgaben, Schwerpunkte haben Sie sich bei einer Wahl vorgenommem?. Konkrete Frage: Wie könnten Sie die Parität der Einzahlung der Krankenkassenbeiträge positiv unterstützen. Ausserdem werden wir als Mitglieder alle 6 Jahre angesprochen !. Oder ?. Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen !.

Luise Klemens antwortete

Lieber Klaus Hang,
vielen Dank für Ihre Fragen.

Die paritätische Finanzierung ist eines der wichtigsten Anliegen für mich. Es ist nicht akzeptabel, dass die Arbeitgeber aus dem Solidarsystem "entlassen" werden! Im Verwaltungsrat der DAK Gesundheit konnte ich mit dazu beitragen, dass wir einen einstimmigen Beschluss zur Wiederherstellung der Parität gefasst haben. Damit argumentieren wir im Verband der Ersatzkassen und gehen (mit Unterstützung meiner Gewerkschaft ver.di) auf die politischen Parteien zu. Ein prominentes Thema für die Bundestagswahlen. Eine gute Wahlbeteiligung stärkt uns dabei natürlich den Rücken - schließlich vertreten wir nicht nur sehr viele Versicherte, sondern auch WählerInnen!
Die Information über die Arbeit der Selbstverwaltung könnte bestimmt verbessert werden. Für Anregungen bin ich dankbar. Die Sitzungen des Verwaltungsrats sind zwar öffentlich - aber wenn man nicht gerade in Hamburg wohnt, ist das nicht die einfachste Informationsquelle. Bei der DAK Gesundheit gibt es zumindest regelmäßige Infos im Mitgliedermagazin fit! Die Gewerkschaft ver.di publiziert viele gesundheitspolitische Themen in der Mitgliederzeitschrift publik und natürlich im Internet, die für uns SelbstverwalterInnen auch Arbeitsthemen sind.

Viele Grüße
Luise Klemens